Haarverdichtung/ Extensions

In der Kategorie „Tipps und Tricks“ möchte ich euch hin und wieder von kleinen „Helferchen“ und „Beauty-Schummeleien“ erzählen, die mir das Leben und den Alltag vereinfachen…;-) …denn ihr müßt nicht glauben, daß immer alles echt ist, was man in den Medien sieht…;-)

Als ersten Beitrag in dieser Kategorie erzähle ich euch etwas über meine Haare, die mir sehr wichtig sind  und die ich sehr pflege. Meine Haare haben mir  -zu meiner großen Freude-  schon immer die schönsten Komplimente eingebracht:-)

img_1622

Ich habe Naturlocken und recht kräftige/borstige Haare. Allerdings hatte ich als jugendliche viel, viel dickeres Haar. Das wurde „mit den Jahren“ (ich bin jetzt 42) leider sehr viel dünner, was sehr ungewohnt für mich ist. Dazu kommt, dass Naturlocken nicht so schnell wachsen bzw. fällt es nicht so auf, da sie sich immer wieder hoch kringeln…

Ich habe meine Haare also eine ganze Zeit lang „gezüchtet“ und sie sind tatsächlich schön lang geworden, allerdings sahen sie in den Längen und in den vorderen Partien sehr dünn und „fisselig“ aus. Ich hätte sie also -damit sie  voller aussehen-  wieder viel kürzer schneiden müssen 🙁 … was ich aber nicht  wollte, weil ich weiß wie lange es dauert, bis sie wieder gewachsen sind.

 

Continue reading „Haarverdichtung/ Extensions“

Lipödem / „Dicke Beine trotz Diät“

IMG_5949Im Mai 2015 ist mein erstes Buch erschienen. Es heißt „Dicke Beine trotz Diät“. Ich erzähle darin über die Erkrankung Lipödem, unter der ich selbst jahrelang gelitten habe, ohne es zu wissen…

Viele Frauen kennen das: man müht sich mit Sport und Diäten ab, verliert auch an Gewicht, aber die Beine (und in vielen Fällen auch Arme) werden einfach nicht wirklich dünner, egal wie schmal der Oberkörper oder das Gesicht schon ist… Man gibt sich selber die Schuld….

In vielen Fällen schmerzen die Beine auch. Da es aber eine Krankheit ist, mit der man aufgewachsen ist, nehmen viele den Schmerz gar nicht mehr wahr.

Continue reading „Lipödem / „Dicke Beine trotz Diät““