Haarverdichtung/ Extensions

In der Kategorie „Tipps und Tricks“ möchte ich euch hin und wieder von kleinen „Helferchen“ und „Beauty-Schummeleien“ erzählen, die mir das Leben und den Alltag vereinfachen…;-) …denn ihr müßt nicht glauben, daß immer alles echt ist, was man in den Medien sieht…;-)

Als ersten Beitrag in dieser Kategorie erzähle ich euch etwas über meine Haare, die mir sehr wichtig sind  und die ich sehr pflege. Meine Haare haben mir  -zu meiner großen Freude-  schon immer die schönsten Komplimente eingebracht:-)

img_1622

Ich habe Naturlocken und recht kräftige/borstige Haare. Allerdings hatte ich als jugendliche viel, viel dickeres Haar. Das wurde „mit den Jahren“ (ich bin jetzt 42) leider sehr viel dünner, was sehr ungewohnt für mich ist. Dazu kommt, dass Naturlocken nicht so schnell wachsen bzw. fällt es nicht so auf, da sie sich immer wieder hoch kringeln…

Ich habe meine Haare also eine ganze Zeit lang „gezüchtet“ und sie sind tatsächlich schön lang geworden, allerdings sahen sie in den Längen und in den vorderen Partien sehr dünn und „fisselig“ aus. Ich hätte sie also -damit sie  voller aussehen-  wieder viel kürzer schneiden müssen 🙁 … was ich aber nicht  wollte, weil ich weiß wie lange es dauert, bis sie wieder gewachsen sind.

 

Also dachte ich mir, ich probiere mal was ganz anderes und für mich Neues aus. Ich habe mich auf dem Extensions-Markt umgeschaut und schlau gemacht;-) . Meine Haarlänge sollte bleiben (also weder kürzer noch viel länger werden), aber die Fülle sollte dazu kommen. Ich wollte also eine Haarverdichtung mit Extensions.

Da ich Naturlocken habe, ist es gar nicht so einfach die richtigen Haare mit der richtigen (also meiner) Lockung zu finden, die sich meinem Haar perfekt anpassen… Ich bin nämlich ein sehr Styling-fauler Mensch;-). Bei mir muss es schnell gehen und praktisch sein… Haare waschen, Luft trocknen lassen, fertig! Und das sollte mit den Verdichtungen auch gegeben sein, denn nur wegen Verdichtungen wollte ich definitiv nicht anfangen müssen, meine Haare zu stylen und viel Zeit dafür aufzuwenden…

Ich bin dann glücklicher Weise über eine liebe Freundin auf NK-Extensions gestoßen. Eine deutsche Firma, die (meist indische) Haare in Deutschland sehr schonend aufbereitet, so daß die Struktur erhalten bleibt. NK hatte Extensions in der perfekten Lockung für mich. Auch die Haarstruktur ist meinem Naturhaar extrem ähnlich. Also entschied ich mich für NK-Extensions.

Außerdem wurde mir eine „Haarfee“ für das Einsetzen der Extensions empfohlen, die sehr sorgfältig, behutsam und mit viel Liebe arbeitet, denn meine eigenen Haare sollten ja möglichst geschont bleiben und nicht noch mehr kaputt gehen…

Mein „Experiment“ konnte beginnen;-)

Die Haare wurden in meiner Farbe und Lockung bestellt und konnten bald darauf eingesetzt werden. Dafür muß man natürlich etwas Zeit mitbringen, aber es ist ganz entspannt und überhaupt NICHT unangenehm.

Und was soll ich sagen…. ich bin überglücklich mit meinen neuen Verdichtungen. Ich habe sie jetzt ca. 4 Wochen und bin einfach nur begeistert… (Vorsicht Suchtgefahr;-) ! Optisch perfekt und sehr natürlich und auch in der Handhabung völlig unkompliziert.

Die Pflege ist nicht aufwendiger als sie auch vorher schon bei meinen Locken war und in der täglichen Handhabung ist es nun sogar noch einfacher als vorher. Ich muß die Haare mindestens 2x am Tag sehr gründlich durchkämmen, damit es zu keinen Verkettungen oder Verfilzungen kommt und die Haare gut gepflegt sind und bleiben. An die Bondings (die Kontaktstellen mit dem eigenen Haar) darf kein Öl oder Silikon kommen. Viel mehr ist aber auch schon nicht zu beachten. Man kann mit den Haaren alles machen: Sport, Sauna, schwimmen,… Durch die Fülle habe ich wesentlich mehr Frisier-Möglichkeiten als vorher. Selbst ein einfacher Zopf sieht schöner aus. Nach dem Waschen der Haare, föhne ich nur die Bondings kurz an, damit die nicht so lange naß sind und lasse die Haare dann wie gewohnt Lufttrocknen. Falls ich mal weniger Zeit habe, föhne ich die Haare komplett mit Diffuser Aufsatz und schon liegen sie:-). Wirklich völlig unkompliziert und schnell.

Hier die Web-Links:

NK-Extensions  (NK Extensions auf Facebook) und Mag die Haarfee  (Mag die Haarfee auf Facebook)

 

Damit ihr auch den optischen Unterschied seht, hier nun ein vorher-nachher Foto:-)


img_1650

 

DAimg_1623NKE DANKE DANKE an NK-Extensions und die Haarfee! Ich liebe meine neue Haarpracht und sie ist sehr unkompliziert zu handhaben😍❤️😍

(Auf dem Foto mit Magdalena- Mag die Haarfee)

 

 

 

 

 

 

 

 

One thought on “Haarverdichtung/ Extensions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.